Ein Diamant, Rubin oder Saphir - im Rahmen einer Bestattung oder zu Lebzeiten als ewige Erinnerung

Der Edelsteinbestattung wird eine Feuerbestattung vorangestellt, um einen Diamanten, einen Rubin oder einen Saphir zu erhalten.

Doch bereits zu Lebzeiten ist es ebenfalls möglich ein solches, ewiges Erinnerungsstück aus Haaren herzustellen.

 

Das Leben vergeht - ein Edelstein nie...

 

Ein Rubin oder ein Saphir ist mindestens ebenso beeindruckend wie ein Diamant. Hinsichtlich der Kosten ist die Wahl eines Rubins oder Saphirs zu empfehlen, zumal diese Edelsteine im Größenvergleich deutlich preiswerter sind als Diamanten. Jeder Edelstein wird in einer hochwertigen Holzschatulle an die Angehörigen überreicht.

 

Angebotsbeispiel Rubin/Saphir im Brilliantschliff:

Die Herstellung eines Rubins- oder -Saphirs in der Größe 1.0-Karat können wir bereits zum Preis anbieten von:

1.960,- Euro inkl. Mwst.

Die Herstellung eines Rubins- oder -Saphirs in der Größe 2.0-Karat können wir bereits zum Preis anbieten von:

Hinweis: ab einem Gewicht von 2.0-Karat oder mehr, kann die restliche verbleibende Asche auf einem Friedhof in Österreich in einer anonymen Urnengrabstelle kostenlos beigesetzt werden.

2.505,- Euro inkl. Mwst.

Die Herstellung eines Rubins- oder -Saphirs in der Größe 2.0-Karat können wir bereits zum Preis anbieten von:

Hinweis: der Preis beinhaltet bereits die Kosten einer kompletten Feuerbestattung und die Beisetzung der restlichen verbleibenden Asche in einer anonymen Urnengrabstelle auf einem Friedhof in Österreich.

3.600,- Euro inkl. Mwst.

 

Angebotsbeispiel Roh-Diamant:
(auf vielfachen Wunsch - ein ungeschliffener Diamant in seiner charakterischen Ursprungsform)

Verglichen mit einem ungeschliffenen Diamanten in der Größe 0.4-Karat betragen die Kosten:

4.580,- Euro inkl. Mwst.
Inkl. der Kosten einer kompletten Feuerbestattung (die gesamte Asche wird zur Herstellung verwendet) betragen die Gesamtkosten: 5.945,- Euro inkl. Mwst.

 

Angebotsbeispiel Diamant im Brilliantschliff:

Die Kosten für einen geschliffenen Diamanten (z.B. Brilliant) in der Größe 0.3-Karat betragen:

4.860,- Euro inkl. Mwst.
Inkl. der Kosten einer kompletten Feuerbestattung (die gesamte Asche wird zur Herstellung verwendet) betragen die Gesamtkosten: 6.225,- Euro inkl. Mwst.

 

- - - - -

Auf Wunsch erstellen wir Ihnen gerne jederzeit kostenlos und für Sie freibleibend ein ausführliches Komplettangebot einer Edelstein- oder Diamantherstellung inkl. vorheriger Feuerbestattung.

 - - - - -

Weltweit einzigartig ist, dass unsere Saphire und Rubine mehrere Elemente (Phosphor, Calcium, Magnesium, etc.) des Verstorbenen beinhalten und diese wissenschaftlich nachgewiesen werden können. Durch ein spezielles Produktionsverfahren ist es möglich, sogar mehrere Steine aus der Asche eines Verstorbenen zu fertigen. Durch Zugabe von Oxiden wie Eisen oder Chrom können individuelle Farbwünsche realisiert werden.

  

Eine echte Edelsteinbestattung in Form eines Rubins, Saphirs oder Diamanten setzt keine gesonderte Kremationsführung voraus. Es wird lediglich ein kleiner Teil der Asche der verstorbenen Person (ca. 100g) zur Gewinnung eines Saphirs oder Rubins benötigt und daher der Urne entnommen. Für die Herstellung eines Diamanten werden ca. 500g Asche benötigt und entnommen.

Insofern ist für die Hinterbliebenen auch der symbolische Wert des hergestellten Edelsteins sehr bedeutungsvoll. Diese Form der Erinnerung ist eine ganz besondere und individuelle Möglichkeit der persönlichen Trauerbewältigung und von unvergänglichem Wert.

Der Edelstein wird in individueller Größe (Karat) hergestellt. Ein Rubin oder Saphir hat mindestens die Größe von einem Karat (1.0 Karat = 6,4mm Durchmesser). Einen Diamanten erhalten Sie in der Größe ab 0,4 Karat (= 4,7mm Durchmesser).

Der so entstandene Rohedelstein kann z. B. mit einem Brilliantschliff versehen werden. Saphire haben ohne die Zugabe von Oxiden immer einen naturfarbenen Glanz. Bei Bestattungsdiamanten ist ein bläulicher Schimmer (Color) durch Bor-Einschlüsse typisch. Andere Färbungen (außer rot) sind beim Sahpir durch weitere, verschiedenste Ausgangsstoffe möglich. Ein Rubin ist immer rot.

Erinnerungsrubin - Erinnerungssaphir - Erinnerungsdiamant

(aus der Substanz der Haare von Mensch oder Tier ist dies jederzeit auch zu Lebzeiten möglich)

Eine weitere Möglichkeit besteht, einen oder mehrere Edelsteine aus humaner oder auch aus animalischer Substanz zu Lebzeiten zu fertigen. Dieses geht aus vom Keratin in den Haaren. Eine geeignete Menge an Haaren (ca. 10g) wird bei dem Herstellungsprozess verkohlt und ergibt somit die notwendige Menge amorphen Kohlenstoffs.

Nach der Reinigung der dadurch erhaltenen Substanz wird im Anschluss ein Kristall gezüchtet. Solch ein Kristall kann somit unabhängig von den gültigen deutschen Bestattungsgesetzen oder der Bestattungsart von den menschlichen Haaren jederzeit zu Lebzeiten gefertigt werden.

Weitergehende Informationen...
Zumal es sich bei dieser Bestattungsform bzw. bei einem solchen Erinnerungsstück oftmals um sehr individuelle Belange handelt, empfehlen wir das persönliche Gespräch mit uns zu führen.

Gerne erstellen wir Ihnen ein für Sie freibleibendes und kostenloses Angebot.

Wünschen Sie eine andere Art der Bestattung, dann klicken Sie bitte auf den hier folgenden Link. Vielen Dank.

 

Zu den weiteren Komplettangeboten

24h-Hotline: 0511 / 45 000 161

Kontaktformular