Vorsorge für den Trauerfall

In der heutigen Zeit wird sehr viel von Vorsorge im Alter gesprochen. Ob nun Rentenvorsorge, Pflegevorsorge oder Sterbefallvorsorge.

Alle diese Dinge haben in der Regel mit Geld zu tun - Geld welches man manchmal nicht verfügbar hat, oder vielleicht nicht bereit ist auszugeben, weil die Form der Vorsorge, der Wertanlage oder das Investment einem nicht zusagt oder als richtig erscheint.

Wir möchten Ihnen an diesem Punkt etwas völlig Neuartiges vorstellen und anbieten:

Die private Trauerfallvorsorge zum NULLTARIF 

Bei uns können Sie zu Lebzeiten für den unvorhersehbaren Zeitpunkt des Todes alle die Dinge regeln und schriftlich fixieren, die Ihnen persönlich wichtig sind. Der zentrale Punkt hierbei ist, dass Ihnen diese Vorsorge nicht einen Cent kostet!

Das Prinzip: Gemeinsam vereinbaren wir mit Ihnen in einem Vorsorgevertrag die einzelnen, gewünschten Leistungen einer Bestattung. Sie haben das Recht, den Vertrag jederzeit wieder zu kündigen bzw. auslaufen zu lassen. Im Voraus und auch bei vorzeitiger Beendigung zahlen Sie nichts!

Erst bei Eintritt des Sterbefalls wird der geschlossene Vorsorgevertrag wirksam und Sie erhalten Anspruch auf die vereinbarten Bestattungsleistungen. Zum Zeitpunkt des Todes wird auch erst die im Vertrag vereinbarte Rechnungssumme für die durchzuführende Bestattung fällig.

Wir bewerten dieses, unser Angebot einer Trauerfallvorsorge zum Nulltarif, als ein faires und sehr zeitgemäßes Mittel, um Ihnen hiermit die Möglichkeit zu geben, die eigene Vorsorge kostenlos abzusichern. Sie müssen Ihre finanziellen Mittel erst dann einsetzen, wenn diese tatsächlich gebraucht werden. Insofern bleibt das Geld bis zum Eintritt des Sterbefalls in Ihrem Besitz.

-   -   -   -   -

Die Alternative: Trauerfallvorsorge im Voraus sichern

Als Alternative zur Vorsorge zum Nulltarif, besteht für Sie auch die Möglichkeit, alle finanziellen Aufwendungen im Voraus treuhändisch zu hinterlegen (Bezahlung im Voraus) und zweckgebunden als Vorsorge für den Todesfall sicherzustellen. In dieser Hinsicht bietet unser Kooperationspartner, die Treuhandstelle für Dauergrabpflege Niedersachsen/Sachsen-Anhalt GmbH, ein ideales und vor allem sozial abgesichertes Konzept zur Anlage/Rücklage Ihrer finanziellen Mittel.

Wenn Ihnen unsere Vorschläge zur Trauerfallvorsorge zusagen, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns hierzu ansprechen (Anruf oder E-mail). Am einfachsten wäre eine Terminverbarung in einer unserer Geschäftsstellen, um die weiteren Dinge miteinander zu besprechen.

-   -   -   -   -

Leben Sie heute und versuchen Sie gut zu leben, ohne Ihre Vorsorge für die Zukunft zu vernachlässigen. Es ist ein nicht zu verachtendes Stück Verantwortung welches Sie vererben. 

Tun Sie dies nicht, werden anderenfalls am Tag der Tage Ihre Angehörigen dafür einstehen und die Bestattung regeln müssen. 

Und falls ich sterbe bevor Du es tust, dann werde ich zum Himmel gehen und auf Dich warten.

 

24h-Hotline: 0511 / 45 000 161

Kontaktformular